Evang.-Luth. Kirche Osternohe An der Osternohe 17 1471 wurde auf Grund einer wiederholten Erscheinung von 14 Lichtlein, die man auf die 14 Nothelfer bezog, eine Kapelle auf dem „Gänsbühl“ erbaut. Der damalige markgräflich-bayreuth`sche Amtmann Hans von Egloffstein unterstützte das Vorhaben sehr. Ein wunderbares Kunstwerk steht in der Evangelischen Kirche: der spätgotische Flügelaltar mit den 14 Nothelfern, der möglicherweise aus der Schule des berühmten Nürnberger Meisters Michael Wohlgemut stammt.

  • Tel: +49 (9153) 7597
  • Web: www.osternohe.de/kirche/main.htm